Unser Klient beschäftigt sich seit mehr als 30 Jahren damit Medizin für Patienten spür- und messbar zu machen.
Als Head of Product hilfst Du Menschen dabei anderen Menschen zu helfen.
Du bist im ersten Schritt dafür verantwortlich die beste mobile und webbasierte Mental Health Plattform am Markt zu kreieren, um damit den perspektivisch größten ambulanten psychotherapeutischen Versorger Europas aufzubauen.
Dabei gilt es die Anwender und deren Bedürfnisse zu verstehen und diese zu einem skalierbaren und ansprechenden Produkt zu formen. Die Kunst dabei besteht darin, validierte, therapeutische Inhalte mit state-of-the-art UI/UX zu kombinieren und dabei auch noch wichtige, aber potentiell verlangsamende Themen wie Medizin-Produkt-Zertifizierungen, Datenschutz, etc. stets im Griff zu haben.
Deine Aufgaben:

  • Du bist für die komplette Konzeption des Produkts verantwortlich – angefangen von Wireframes bis hin zur Abgabe der fertigen Screendesigns, sowie der Spezifikation der Tickets für das dreiköpfige Entwickler-Team
  • Die Anwender und deren Bedürfnisse müssen von Dir verstanden und in ein skalierbares, sowie ansprechendes Produkt geformt werden
  • Enge Zusammenarbeit mit Medizinern, Marketing, Kunden und anderen Steakholdern zur Ableitung und Einordnung von Nutzerbedürfnissen gehört zu Deinen täglichen Aufgaben
  • Organisation des täglichen Arbeitsablaufes zur Erhöhung der Effizienz, Effektivität und Zufriedenheit des erweiterten Produktteams stellen Deinen Arbeitsalltag
  • Kontinuierliche Durchführung und Analyse von Nutzertests zur systematischen, interaktiven Verbesserung des Produkts stehen ebenso auf Deiner Aufgabenliste

Das bringst Du mit:

  • Du hast bereits Produkte zur Marktreife gebracht und eine starke Consumer-Orientierung
  • Du bist motiviert die ansprechendste und benutzerfreundlichste Mental Health Plattform aller Plattformen zu bauen
  • Du besitzt stark ausgeprägte operative Fähigkeiten – idealerweise mit mehrjähriger Erfahrung in einem Risikokapital finanzierten Start-Up
  • Teamfähigkeit gehört für Dich zum Inventar
  • Konzeptionen digitaler Produkte in Form von Experten-Workshops, User-Interviews, Design Thinking und anderen Tools fühlst Du Dich gewachsen
  • Die Erstellung von User-Stories, Mock-Ups, Prototypen und Tickets stellt für Dich keine Herausforderung dar
  • Du bringst versierte Führungserfahrung mit und fühlst Dich der Aufgabe gewachsen von Tag eins an eine performance orientierte Kultur zu etablieren
  • Du bist KPI orientiert und zahlenaffin, um Erfolg nicht nur zu bewerten, sondern kleinteilig zu messen und auf dieser Grundlage zu optimieren
  • Du verfügst über ein tiefes Verständnis für skalierbare Architektur von Web-Applikationen, um die Entwickler einerseits zu verstehen und andererseits stets fordern zu können
  • Datenschutz und IT-Sicherheit stehen für dich an oberster Stelle
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • keine zwingende Healthcare-Erfahrung erforderlich

zurück zu allen Jobs

Um Dich für diesen Job zu bewerben e-maile uns Deine Details an Larissa Kranisch